Julian Schnabel

Maler, USA

Es gibt nicht viel, was dem US-amerikanischen Künstler Julian Schnabel nicht gelingt. Seine oft riesigen Gemälde sind ebenso gefeiert, wie seine Filme, die bei den Golden Globes und in Cannes bereits Preise en masse abgeräumt haben. Er gilt als Mitbegründer des Neoexpressionismus und ist einer der berühmtesten Vertreter dessen. Berühmt wurde er durch die Verwendung von gebrochenem Glas und Porzellan auf wahlweise Samt, gebrauchtem Zeltplanen oder Segeltüchern. Die Kunstwerke waren dabei nicht selten drei mal drei Meter groß. 

Kunstwerke