02161 990 85 80

Damien Hirst

Maler, Bildhauer, Großbritannien

Damien Hirst ist ein britischer Maler, Bildhauer und Konzeptkünstler, der als einer der Gründern der Young British Artists zählt. Mit seinen provozierenden Plastiken wurde er weltweit bekannt. Seine Arbeiten handeln vor allem von Themen wie Tod, Leben, Religion oder Konsum. Seine berühmtesten Werke sind zweifellos in Formaldehyd eingelegte Tierkadaver und das vielleicht teuerste Kunstwerk der Welt: Einen mit 8.601 Diamanten besetzten Platinabguss eines menschlichen Schädels. Alleine das Gerücht, dass Hirst ein solches Kunstwerk plane, ließ weltweit die Preise für Diamanten in die Höhe schnellen. 

Auszeichnungen

 

1995 Turner Prize
1995 Prix Eliette von Karajan

 

 

Ausstellungen (Auswahl)

 

Bilder und Skulpturen, Musée océanographique de Monaco, Monaco 2010
RE-OBJECT, Kunsthaus Bregenz, Bregenz 2007
Prague Biennale 2, Prag 2005
MFA, Boston 2005 (Einzelausstellung)
In-A-Gadda-Da-Vida, Tate Britain, London 2004
50. Biennale Venedig, 2003
Sensation: Young British Artists from the Saatchi Collection, Royal Academy of Arts, London 1997
Freeze, London 1988
Damien Hirst. Retrospective at Tate Modern, London 2012

Kunstwerke