Klebeband - sonst nichts!

Der niederländische Street-Art-Künstler Max Zorn verwendet für seine Kunstwerke ausschließlich braunes Pack-Klebeband, das er in verschiedenen Schichten auf dünne Acrylglas-Platten klebt. Verschiedenen Schattierungen, die letztlich das Motiv erzeugen, erreicht er durch die Verwendung von unterschiedlichen Klebeband-Schichten. Lediglich ein scharfes Skalpell kommt zum Einsatz, um das Band entsprechend zurecht zu schneiden.

Im Rahmen der Sonderausstellung zu Ehren des Jubilars Günter Netzer im Vereinsmuseum von Borussia Mönchengladbach hat der Künstler den wohl schillerndsten Spieler der Vereinsgeschichte in seiner charakteristischen Weise porträtiert.

Sie haben Fragen zum Kunstwerk?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

02161 63 98 000

Für Sie da

Kundenberatung

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr, Sa: 9 – 18 Uhr

02161 63 98 000

Haben Sie Fragen zu den Kunstwerken oder Ihrer Bestellung?
Wir sind für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

Kundenberatung

Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Kunstexperten.

Wir sind für Sie da!
+49 2161 63 98 000

(Mo-Fr: 9 – 20 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr)