Größe

Zahlreichen Weltreisen des jungen deutschen Fotografen Lino von der Bey haben wir seine faszinierenden Fotografien zu verdanken, die von seinen Eindrücken, Begegnungen und Erlebnissen berichten und die besondere Schönheit dieses Planeten dokumentieren. Seine unbändige Reiselust und sein schier unerschöpfliches fotografisches Repertoire erzählen uns viele Geschichten und lösen unweigerlich Fernweh in uns aus.

Über diese exklusiv bei MEET PABLO erhältliche Edition sagt der Fotograf selbst:

"Chitwan National Park. Nepal ist eines der vielseitigsten und auch ärmsten Länder der Welt. Einer meiner bisher grössten Träume war es, im Himalaya-Gebiet zu wandern. Meine Route, welche für einen Zeitraum von 3 Wochen geplant war, hatte drei Basecamps mit inbegriffen, die alle jeweils oberhalb von 4500 Metern lagen. Ich wollte mir selber beweisen, dass ich es durchhalte, drei lange und auch verregnete Wochen am Stück jeden Tag acht Stunden wandern zu können. Nepal war impressionistisch gesehen das Extremste, was ich je erlebt habe."

Erkunden Sie hier den genauen Standort auf google maps, an dem dieses Foto entstand:

27°34'15.6"N 84°26'55.4"E

 

Sie haben Fragen zum Kunstwerk?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

02161 63 98 000

Weitere Kunstwerke des Künstlers

VIEWFINDER

900,00 € - 1.800,00 €

NOIR

900,00 € - 1.800,00 €

BREATH

900,00 € - 1.800,00 €

FIRST LIGHT

900,00 € - 1.800,00 €