Edition 12-21

7.500,00 

Lieferzeit: 1-2 Wochen

Vorrätig

Kategorien: , ,

Eckdaten

Größe 42 x 59.4 cm
Künstler

1 Bahar Batvand — 2 Bernd Schwarzer — 3 Dieter Nuhr
4 Elger Esser — 5 Elke Thesing — 6 Frank Bauer
7 Frauke Dannert — 8 Hans-Peter Feldmann
9 Johanna Flammer — 10 Jutta Haeckel — 11 Karin Kneffel
12 Kate Waters — 13 Katharina Grosse
14 Katharina Sieverding — 15 Klaus Mettig
16 Martin Klimas — 17 Mischa Kuball
18 Paloma Varga Weisz — 19 Sigrid von Lintig
20 Stefan Kürten — 21 Stephan Kaluza — 22 Yvonne Roeb

Titel

Edition 12-21

Technik

alle Gicléedruck auf 310 g Naturpapier

Limitierte Auflage

50 Exemplare

Signatur

Alle handsigniert

Zertifikat

Mit Lieferung dieser Kunstwerke erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Beschreibung

Die EDITION 12-21 macht auf die Problematik des zunehmenden Demenzrisikos aufmerksam und leistet einen aktiven Beitrag, die Lebensqualität der Betroffenen und ihrer Familien langfristig zu verbessern. EDITION 12-21 konnte 24 ZEITGENÖSSISCHE KÜNSTLER gewinnen, ihre Kunstwerke der Bekämpfung von Demenzerkrankungen zu widmen. Mit der Aktion soll der Diskurs für das Tabuthema öffentlich gestartet werden. 

Kunstinteressierte können die Werke der ambitionierten Aktion als Sonderedition erwerben. Die auf 50 Stück limitierte und sehr aufwendig gestaltete Editionsbox mit 21 handsignierten Werken kostet 7.500 €. Der Erlös kommt der Rudi-Assauer-Initiative zugute, die sich für die Bekämpfung von Alzheimer einsetzt. 

Mitwirkende Künstler:
1 Bahar Batvand — 2 Bernd Schwarzer — 3 Dieter Nuhr
4 Elger Esser — 5 Elke Thesing — 6 Frank Bauer
7 Frauke Dannert — 8 Hans-Peter Feldmann
9 Johanna Flammer — 10 Jutta Haeckel — 11 Karin Kneffel
12 Kate Waters — 13 Katharina Grosse
14 Katharina Sieverding — 15 Klaus Mettig
16 Martin Klimas — 17 Mischa Kuball
18 Paloma Varga Weisz — 19 Sigrid von Lintig
20 Stefan Kürten — 21 Stephan Kaluza — 22 Yvonne Roeb