Thomas Struth

Fotograf, Deutschland

Die Arbeiten von Thomas Struth schaffen einen Spannungsbogen zwischen wertfreier Dokumentation und Interpretation, oder auch sozialer Skizze und psychologischer Deutung. Der ehemalige Student der Kunstakademie in Düsseldorf und Schüler der Becherschule fokussiert sich dabei auf das „präzise Sehen“ und damit den fotografischen Kunstbegriff ständig zu erweitern. Bekannt ist er geworden durch seine Werkgruppen mit Themen wie Straßenzüge, Menschen, Museen und Natur. 

Kunstwerke