02161 990 85 80

Sigrid von Lintig

Malerin, Deutschland

Die deutsche Künstlerin Sigrid von Lintig ist berühmt für Ihre fotorealistischen Schwimmbilder. Sie zeigt Personen, Kinder oder die Künstlerin selbst bei Bewegungen im Wasser. Dabei fotografiert Sie die Szenen zunächst und malt dies dann frei ohne Fotogrundlage realitätsnah nach. Für Ihre Motive steht die Künstlerin selbst am Beckenrand um im Anschluß aus hunderten Bildern ein das richtige Motiv auszuwählen.

Ausstellungen / Förderungen (Auswahl)

 

2018

Kunstfestival Watou, Belgien
Kunstverein Neustadt am Rübenberge, Faszination Wasser
Galerie The Grass ist Greener, Leipzig
Galerie Dessers, Leuven, Belgien

 

2017

Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt, Das Rote Kabinett
me Collectors Room, Berlin, Edition 12-21, Stiftung Olbricht
Galerie Frey, Wien, Real Summertime
Kunstverein Friedberg, Einzelausstellung
Galeria K, Palma de Mallorca,
Loosing oneself in water
Chamber Gallery, New York,
Room with its own rules
Art Karlsruhe, Galerie Brigitte Maurer

 

2016

Art Karlsruhe, Galerie Brigitte Maurer
Galerie von Fraunberg, Düsseldorf
Galerie Klose, Essen
Kunsthaus Hannover
Kunst Zürich, Galerie von Fraunberg
Affordable Art Fair, Kunsthaus Hannover
Kunsthalle Düsseldorf

 

2015

ART.FAIR Köln, Galerie Brigitte Maurer
Galerie Freitag 18.30, Aachen
Art Karlsruhe, Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt

 

2014

Art Karlsruhe, Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt
Galerie Dessers, Leuven, BE
Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt
ART.FAIR Köln, Galerie Brigitte Maurer
Galerie Oliver Ahlers, Göttingen
Galerie Frey, Salzburg, A

 

2013

Galerie Dessers, Leuven, BE
Art Karlsruhe, Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt
Xylon Museum, Schwetzingen
Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt
Galerie Freitag 18.30, Aachen, offene Ateliers
ART.FAIR Köln, Galerie Brigitte Maurer
Galerie Freitag 18.30, Aachen, „Miniaturen“

 

2012

Art.Fair Köln, Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt
aachener kunstroute, Galerie Freitag 18.30, Aachen
Ostrale, Dresden
Galerie Brigitte Maurer, Frankfurt, „Summertime“
Galerie Freitag 18.30, Aachen, „Schwimmer“

 

2011

Galerie Oliver Ahlers, Göttingen

Contempo Munich, München, Galerie Ahlers

Ostrale, Dresden

Galerie Freitag 18.30, Aachen

„Immer wieder Sonntags“
2010 Galerie Claus Netuschil, Darmstadt
Kunstverein Aalen
Kunstverein Villa Streccius, Landau

 

2009

Galerie Kulturreich, Hamburg
Galerie Oliver Ahlers, Göttingen, „Herzwolde“

Galerie Freitag 18.30, Aachen

 

2008

regio IT, Aachen, ARTCO Galerie, Herzogenrath

Deutsche Bank, Düsseldorf

Galerie Oliver Ahlers, Göttingen
Galerie Freitag 18.30, Aachen, „Herzwolde“

 

2007

Galerie Kiki Maier-Hahn, Düsseldorf

Galerie Freitag 18.30, Aachen

 

2006

Suermond-Ludwig-Museum, Aachen
Städtische Galerie, Speyer

Galerie Freitag 18.30, Aachen

Art Karlsruhe, Galerie Schwind

 

2005

Galerie Kiki Maier-Hahn, Düsseldorf

Neuer Aachener Kunstverein

 

2004

Galerie Oliver Ahlers, Göttingen

Galerie Oliver Ahlers, Art Cologne

 

2003

Neuer Aachener Kunstverein
Art Frankfurt, Galerie Oliver Ahlers

 

2002

Art Frankfurt, Galerie Oliver Ahlers

3ieme Salon d´Art, Eupen (B)

 

2001

New York / Pittsburgh-Reisestipendium des DAAD
Emprise Art Award, NRW Forum, Düsseldorf
Kunstförderung „Raum für Kunst”, Aachen
Art Cologne, Galerie Oliver Ahlers

Art Frankfurt, Galerie Oliver Ahlers

 

2000

Kunstpreis St. Peter, Aachen
Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen

Neuer Aachener Kunstverein, „Die Kunst gesehen zu werden“

 

1999

Darmstädter Sezession, Ausstellungsbeiteiligung

 

1998

Regionalmuseum Xanten
Förderprojekt der Nordstern-Versicherung, Köln

 

1997

Kunstverein Kulturbahnhof, Düsseldorf Eller
1996 London-Reisestipendium der Kunstakademie Düsseldorf
Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen

 

1994

Neuer Aachener Kunstverein, Jahresgaben

 

1993

Ida Gerhardi Kunstpreis, Lüdenscheid, Ausstellungsbeteiligung

ADITEC Kunstpreis, Aachen, Preisträgerin

Kunstwerke