Johanna Clara Becker

Johanna Clara Becker

Malerin, Deutschland

Über die Künstlerin

Über die Künstlerin

Für Johanna (*1995) und ihre Kunst dreht sich alles um das geheimnisvoll Verborgene. Die Düsseldorfer Künstlerin ist Meisterschülerin von Dirk Skreber und Absolventin der Kunstakademie Düsseldorf in Freier Kunst. Im Zentrum ihrer Arbeiten steht die Auseinandersetzung mit dem Menschen als Individuum. Angetrieben von der Faszination der Individualität eines jeden Menschen, ihrer Psyche, dem Geheimnisvollen und Verborgenen, bringt Johanna das Erlebte und oftmals Unsichtbare in ihren Arbeiten auf eine ganz persönliche Art zum Vorschein. Damit dient ihre Kunst zugleich als erweitertes Sprachrohr und Ausdrucksmedium all dessen, was Johanna nicht mit Worten vermag ausdrücken zu können. In ihren oft sehr bunten Arbeiten treffen die verschiedensten Erlebnisse durch eine Kombination aus Schrift und Bild aufeinander und stehen zugleich für den Gefühlszustand und eine Momentaufnahme der Künstlerin. Stets im Fokus ihrer Arbeiten ist die Auseinandersetzung mit dem Menschen und sich selbst.

Vita

Für Johanna und ihre Kunst gilt insbesondere Eines: Keine Grenzen setzen, weder für sich selbst, noch den Betrachter. Aus diesem Grund haben ihre Werke oftmals keine Titel, sodass jeder seine eigene Interpretation frei entfalten kann. Es gibt kein Richtig oder Falsch und keine vorgegebene Schablone, nach der ihre Arbeiten rezipiert werden müssen. Auch in ihrer Technik ist alles erlaubt: Ob Pinsel, Hammer, Hände oder Tacker, Tusche, Bleistift oder Acryl auf Holz, alles ist erlaubt und findet seinen Platz im Werk.

In ihren Arbeiten thematisiert Johanna das Geheimnisvolle des Menschen und hält es zugleich aufrecht, indem sie in der individuellen Deutung ihrer Arbeiten keine Grenzen und Endgültigkeit setzt. So bringt die Künstlerin die menschlichen Eigenschaften mit all ihrer Vielfalt und ihren Facetten auf eine faszinierende Art und Weise mit Mischtechnik und Farbe zusammen, die für jeden Betrachtenden eine undefinierbare Vielschichtigkeit an Interpretation zulässt. 

weiterlesen zurück zum Anfang

Bildergalerie

2022 GROUP EXHIBITION, Mook Gallery, Düsseldorf

2022 ACADEMY SELECTION, Galerie Kellermann, Düsseldorf 

2022 snntg Festival, Hannover 

2022 Mook Gallery, Düsseldorf (solo)

2021 Malerei aus Neuss, Kulturforum Alte Post, Neuss

2021 art-hoc Ausstellung, Galopprennbahn Düsseldorf

2021 Coming To Voice, K21, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

2020 UNTITLED, Johanna Clara Becker, RPR ART - NEXUS (virtuell, solo)

2020 Revierkunst 2020, Zeche Ewald, Herten, 2. Platz: Künstlerpreis

2019 ETALAGE No. 7, Johanna Clara Becker Malerei, BLACKOFFICE Düsseldorf (solo)

2018 Johanna Clara Becker- Ohne Titel, Das junge Museum, Bottrop (solo)

2018 FM/Anker, Brooklyn-NY

2018 7 Taxen, Kunsthaus Mettmann

2018 DIE GROSSE Kunstausstellung, Museum Kunstpalast Düsseldorf

2017 Augenfällig/fresh positions, BBK-Kunstforum Düsseldorf

2016 Revierkunst 2016, Altes Museum Ostwall Dortmund


__
© Fotos: Johanna Clara Becker und aus der Solo-Ausstellung, 2022, Mook Gallery, Düsseldorf

Ausstellungen

2022 GROUP EXHIBITION, Mook Gallery, Düsseldorf

2022 ACADEMY SELECTION, Galerie Kellermann, Düsseldorf 

2022 snntg Festival, Hannover 

2022 Mook Gallery, Düsseldorf (solo)

2021 Malerei aus Neuss, Kulturforum Alte Post, Neuss

2021 art-hoc Ausstellung, Galopprennbahn Düsseldorf

2021 Coming To Voice, K21, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

2020 UNTITLED, Johanna Clara Becker, RPR ART - NEXUS (virtuell, solo)

2020 Revierkunst 2020, Zeche Ewald, Herten, 2. Platz: Künstlerpreis

2019 ETALAGE No. 7, Johanna Clara Becker Malerei, BLACKOFFICE Düsseldorf (solo)

2018 Johanna Clara Becker- Ohne Titel, Das junge Museum, Bottrop (solo)

2018 FM/Anker, Brooklyn-NY

2018 7 Taxen, Kunsthaus Mettmann

2018 DIE GROSSE Kunstausstellung, Museum Kunstpalast Düsseldorf

2017 Augenfällig/fresh positions, BBK-Kunstforum Düsseldorf

2016 Revierkunst 2016, Altes Museum Ostwall Dortmund


__
© Fotos: Johanna Clara Becker und aus der Solo-Ausstellung, 2022, Mook Gallery, Düsseldorf

Für Sie da

Kundenberatung

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr, Sa: 9 – 18 Uhr

02161 63 98 000

Haben Sie Fragen zu den Kunstwerken oder Ihrer Bestellung?
Wir sind für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

Kundenberatung

Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Kunstexperten.

Wir sind für Sie da!
+49 2161 63 98 000

(Mo-Fr: 9 – 20 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr)