02161 990 85 80
2.250,00 
Technik

Gicléedruck von 12 Farben auf 300 g Büttenpapier

Format ohne Rahmen

130 x 130 cm

Format inkl. Rahmen

142 x 142 cm

Rahmung

Handgefertigte Galerierahmung in den Farben Schwarz, Weiß oder Eiche Natur

Limitierte Auflage

40 Exemplare

Signatur

Handsigniert

Jahr

2017

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Optional

Auf Wunsch können wir Ihnen dieses Kunstwerk gegen einen Aufpreis von 130 Euro auch mit Museumsverglasung (zu 99% entspiegelt und UV-schützend) anbieten. Tel.: 02161-990 85 80

Lieferzeit 2-3 Wochen

ACHTUNG, OPTISCHE TÄUSCHUNG!

Nein, das ist kein Foto. Immer wieder lockt JEAN-PIERRE KUNKEL die Betrachter seiner Bilder in diese Falle. Bis ins kleinste Detail, bis hin zu Lichtreflexen, Schattenspielen oder Wasserverwirbelungen bilden seine Gemälde und Airbrush-Werke das Gesehene auf höchstem Niveau ab. Kunkel gehört fraglos zu denjenigen Künstlern, die erwähnt werden müssen, wenn das Gespräch auf fotorealistische Malerei kommt.

Im grandiosen Zusammenspiel aus Akribie, Auge für Feinheiten und künstlerisch meisterhaftem Können erschafft er atmosphärisch dichte Bilder, die allenfalls auf den dritten oder vierten Blick als Gemälde identifiziert werden können. Das gilt auch für "POOL No. 20". Das Bild zeigt einen Frauenkörper im Schwimmbecken, der sich an der Schwimmbadleiter festhält. Feinste Wellenbewegungen und Schattenspiele auf Kacheln und Körper verleihen dem Betrachter den Eindruck eines realen Bildes. Diese limitierte Edition in der Größe 142 x 142 cm erhalten Sie bei uns als Gicléedruck von 12 Farben auf 300 g Büttenpapier mit einer handgefertigten Galerierahmung und einem Echtheitszertifikat.