02161 990 85 80
9.800,00 
Technik

12-Farben-Pigmentdruck auf Fotopapier kaschiert auf Aludibond unter 2 mm Acrylglas

Format

140 x 140 cm

Auflage

Unikat

Jahr

2019

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Verfügbar ab

15.03.2020

Lieferzeit 1-2 Wochen

MINIMALISTISCHE BRILLANZ

Der aus Ungarn stammende Künstler JANOS SCHAAB verbindet bei seinen Porträts spielerisch Produktionstechniken, Themen und Ästhetik der Pop-, Op- und Street-Art miteinander. Als minimalistisch klar und durch starke Reduktion auf Form und Farbe, kann der Arbeitsstil des Künstlers bei seinen prägnanten Motiven und Titeln bezeichnet werden. Seine Motive übersetzt er gekonnt in Rasterpunkte oder Linien. Entscheidend für die besondere Wirkung seiner Bilder ist neben der Technik auch der gewählte Bildausschnitt des Motivs.

Im Rahmen der Sonderausstellung zu Ehren des Jubilars Günter Netzer im Vereinsmuseum von Borussia Mönchengladbach hat der Künstler den wohl schillerndsten Spieler der Vereinsgeschichte in seinem charakteristischen Malstil eindrucksvoll porträtiert. Das Gemälde ist noch bis zum 15.03.2020 im FohlenMuseum zu besichtigen und kann anschliessend umgehend versendet werden.