02161 990 85 80

James Rizzi

Maler, Bildhauer, USA

James Rizzi galt als einer der bekanntesten Pop-Art Künstlern unserer Zeit. Der New Yorker wurde leider nur 61 Jahre alt und ist nach wie vor enorm populär. Seine Werke begegnen einen nicht nur im Museum oder der Galerie, wo er sehr erfolgreich ausstellte, sondern auch in Form einer Boeing, Automobilen, Briefmarken, Eisenbahnlokomotiven oder Häuserfassaden. Die sehr bunten Farben strahlen einen enormen Optimismus aus, welcher der Künstler ganz bewusst einsetzte. Er wollte immer ein populärer Künstler im besten Sinne sein und seine Werke dazu einsetzen, Menschen eine Freude zu bereiten. Das ist Ihm auf eine eindrucksvolle Art und Weise gelungen.

Ausstellungen (Auswahl)

 

2008: Ausstellung anlässlich der Veröffentlichung der Sonderbriefmarkenserie „Grüße für jeden Anlass“, Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit der Galerie am Dom
2008: „Weltgrößte James Rizzi Ausstellung“, Rheingoldhalle, Mainz
2008: Ausstellung James Rizzi – Druckgrafik, Museum für Druckkunst, Leipzig
2010: Ausstellung James Rizzi zum 60. Geburtstag in Bremen
2010: Ausstellung 60 Jahre James Rizzi – Die weltgrößte Gratis-Ausstellung des New Yorker Pop-Art-Künstlers im Centro Oberhausen
2011: Ausstellung James Rizzi-Ausstellung in Kevelaer im Konzert- und Bühnenhaus Kevelaer
2012: Ausstellung James-Rizzi-Gedenkausstellung in Heimbach/Eifel in der Internationalen Kunstakademie Burg Hengebach
2014: Ausstellung James Rizzi – Das New Yorker Atelier im Frankfurter Hof in Mainz
2014: Ausstellung Pop Gmünd, James Rizzi und die Wegbereiter der Pop Art im Stadtturm Gmünd in Kärnten
2017: James Rizzi – Das Atelier. New York in Neumarkt in den Festsälen der Residenz in Neumarkt in der Oberpfalz, 1. September bis 15. Oktober 2017

Kunstwerke