02161 990 85 80
3.100,00 
Technik

Prägedruck

Format inkl. Rahmen

99 x 140 cm

Format ohne Rahmen

95 x 136 cm

Rahmung

Handgefertigte Galerierahmung in den Farben Schwarz, Weiß oder Eiche Natur

Limitierte Auflage

25 Exemplare

Jahr

2015

Signatur

Handsigniert und nummeriert

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Lieferzeit 2-3 Wochen

Linientreu!

Der Spanier Jacinto Moros ist bekannt für seine Skulpturen und seine dreidimensionalen Prägegrafiken. Charakteristisch für seine künstlerische Handschrift sind seine schwungvollen, skurrilen und in ihrer Bewegtheit harmonischen Arbeiten, die er in zahllosen Ausstellungen bereits weltweit zeigte.

Im Œuvre des Autodidakten Moros gibt es eines nicht: die gerade Linie. Das grafische Merkmal sind die verwirrende und zugleich ästhetisch geformte Kurve, die Biegung und Verkürzung, der Bogen in filigraner Leichtigkeit – eine Choreografie figurativer Klarheit und zugleich Verzauberung. Auch bei der Edition "FESH 2015" werden Sie als charakteristisches Merkmal keine gerade Linie finden.