Una’s Haus

Technik

Linolschnitt

Format ohne Rahmen

100 x 69 cm

Format inkl. Rahmen

106 x 75 cm

Rahmung

Handgefertigte Galerierahmung in den Farben Schwarz, Weiß oder Eiche Natur

Limitierte Auflage

100 Exemplare

Signatur

Handsigniert

Jahr

2015

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Lieferzeit 2-3 Wochen
3.100,00 
Technik

Linolschnitt

Format ohne Rahmen

100 x 69 cm

Format inkl. Rahmen

106 x 75 cm

Rahmung

Handgefertigte Galerierahmung in den Farben Schwarz, Weiß oder Eiche Natur

Limitierte Auflage

100 Exemplare

Signatur

Handsigniert

Jahr

2015

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Lieferzeit 2-3 Wochen

Minimalistische Kunst - große Wirkung

Verehrt für seine minimalistischen und reduktionistischen Einflüsse, erkundet IMI KNOEBEL das Zusammenspiel von Farben als strukturierte Formen. Diese Beziehung zwischen den verschiedenen Formen und Farben betont Kontraste und Präzision und ermöglicht es dem Künstler, die Emotionen, die er beim Betrachter durch seinen täuschend vereinfachten Stil hervorruft, zu festigen. Die Antwort auf seine Kunst wird durch eine reiche Farbe verstärkt, die oft die Einfachheit der Formen außer Kraft setzt. Gleichzeitig gelingt es Knoebel, einen Dialog zwischen Malerei und Skulptur mit dem Fluss seines Pinselstrichs zu schaffen, der über die Oberfläche seiner minimalistischen Arrangements sichtbar ist. Häufig in Gruppen oder Serien arbeitend, greift Knoebel an verschiedenen Stellen seiner Karriere immer wieder bestimmte Themen und Materialien auf, wie im Fall von Una’s Haus, das in der Auseinandersetzung des Künstlers mit architektonischen Anliegen folgt.

Hier geht es zum Künstlerporträt: MEET KNOEBEL