Rote Würfel

Günter U. Beier
Technik

Gicléedruck auf Aludibond hinter Acrylglas

Format

100 x 100 x 0,7 cm

Rahmung

Aludibond hinter Acrylglas

Limitierte Auflage

20 Exemplare

Signatur

Handsigniert, nummeriert, datiert

Jahr

2015

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Lieferzeit 1-2 Wochen
1.200,00 
Technik

Gicléedruck auf Aludibond hinter Acrylglas

Format

100 x 100 x 0,7 cm

Rahmung

Aludibond hinter Acrylglas

Limitierte Auflage

20 Exemplare

Signatur

Handsigniert, nummeriert, datiert

Jahr

2015

Zertifikat

Mit Lieferung dieses Kunstwerks erhalten Sie von uns ein Echtheitszertifikat

Lieferzeit 1-2 Wochen

Günter U. Beiers höchst originelle Malerei, deren Hauptmotiv Party- und Genussprodukte sind, hat einen großen Wiedererkennungswert. Charakteristisch für seine Arbeiten ist der fotorealistische Vergrößerungseffekt, der sein malerisches Können unter Beweis stellt. Das Werk „Rote Würfel“ ist so realistisch gemalt, dass man eher an eine Fotografie denkt als an Malerei. Wie unter einer Lupe sind Struktur, Material und die einzelnen Vertiefungen der Würfelpunkte sichtbar. Ausgangspunkt des Werkes ist die internationale Finanzkrise. Symbolisch stehen die Würfel für die Willkür und den Kontrollverlust über den internationalen Finanzsektor, in dem um beliebig hohe Geldbeträge gewürfelt wird. Es scheint ein reines Glücksspiel zu sein.

Hier geht es zum Künstlerporträt: MEET GÜNTER U.