Ekaterina Moré

Ekaterina Moré wurde 1976 in Sankt Petersburg geboren und lebt heute bei Düsseldorf. Ihr Bilder stehen für tiefe Empfindungen und die eindrucksvolle weibliche Symbolik. Die Künstlerin hat früh begonnen Ihr eigene Bildsprache zur entwickeln, um Ihre eigene Sicht auf die moderne Frauenikone stolz und selbstbewusst darzustellen. Ihre Bilder haben den Weg nach Hamburg und Berlin, aber auch nach Paris, Oslo und Miami gefunden. Ihr Markenzeichen ist das weibliche Gesicht und so enthebt Sie die Figur der Realität und lässt Sie erhaben und farbenfroh strahlen. Nicht selten hängen die Originale in ihrem eigenen Wohnzimmer, was die tiefe Verbundenheit zu ihren eigenen Arbeiten darstellt. 

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.