02161 990 85 80

Axel Kentsch

Maler, Deutschland

Eben noch Arzt, plötzlich Maler: Vor einem Jahrzehnt wechselte AXEL KENTSCH von heute auf morgen die Profession. Mit der Nachricht einer schweren Erkrankung ohne Chance auf Heilung konfrontiert, brach er alle Zelte ab, um sein Hobby zur Beschäftigung fürs Leben zu machen – im wahrsten Wortsinne. Völlig ungefiltert vertraut Kentsch der Leinwand seine Gefühle an, den Zorn, die Trauer, die Verzweiflung, das Glück. Dadurch entstehen Werke, die mit ihrem Schöpfer eine besondere Wechselwirkung eingehen. Je schwächer sich Kentsch fühlt, desto stärker sind seine Bilder. Und diese Stärke schöpft er wieder aus ihnen zurück. Aus den wenigen Monaten, die ihm nach der Diagnose noch bleiben sollten, ist inzwischen ein ganzes Jahrzehnt geworden. Und aus dem Autodidakten ein auch aus Expertensicht bemerkenswerter Künstler. Die Verkaufspreise seiner Originale liegen längst im oberen vierstelligen Bereich.

Kunstwerke