02161 990 85 80

Alex Katz

Maler, USA

Der US-Amerikaner Alex Katz ist einer der bedeutendsten Künstler unserer Zeit. Er ist für seine großformatigen Gemälde bekannt, welche oft einfarbige Hintergründe zeigen. Neben Portraits malt er Landschaften, welche oft die von Ihm so bekannte „Flachheit“ besitzen. Er schafft seine Kunst konsequent in einer Zweidimensionalität und trägt seine Farben flach auf. Als der Vorläufer der Pop-Art ist der heute über 90 Jährige noch immer aktiv und schafft neben seinen Bildern Skulpturen, die aktueller nicht sein können. Katz wurde am 24. Juli 1927 in New York geboren und hat an der Cooper Union in New York und der Skowhegan School of Painting and Sculpture in Maine studiert. 

Ausstellungen (Auswahl)

 

1954: Paintings, Roko Gallery, New York
1988: A Print Retrospective, Brooklyn Museum of Art, New York
1995: American Landscape, Kunsthalle Baden-Baden
1996: A Drawing Retrospective, Wanderausstellung des Munson-Williams Proctor Institute, Utica, New York
1998: Twenty Five Years of Painting The Saatchi Collection, London
2002: In Your Face, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
2003: Cutouts, Deichtorhallen, Hamburg
2004: Cartoons and Paintings, Graphische Sammlung Albertina, Wien
2009: An American Way of Seeing, Museum Kurhaus Kleve, Kleve
2010: Prints, Paintings, Cutouts, Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall
2011: Cool Prints, Jüdisches Museum Frankfurt; Naked Beauty, Kestnergesellschaft, Hannover
2012: Der perfekte Augenblick, Museum Ostwall, Dortmund
2012: Alex Katz, Essl Museum, Klosterneuburg/Wien
2013: Alex Katz: Landscapes, Museum Haus Konstruktiv, Zürich
2013: Alex Katz: New York/Maine, Museum der Moderne Salzburg
2014: Zeichnungen, Kartons, Gemälde. Aus der Sammlung der Albertina. Albertina, Wien
2014: Alex Katz: 45 Years of Portraits, 1969–2014, Galerie Thaddaeus Ropac, Paris-Pantin
2015: Alex Katz at the Met, Metropolitan Museum of Art, New York
2015: This is Now, Guggenheim Museum Bilbao, Bilbao
2017: Black and White Tampa Museum of Art, Tampa, Florida
2017: Brand-New & Terrific: Alex Katz in the 1950s Cleveland Museum of Art, Cleveland; 2018 auch Neuberger Museum of Art, Purchase, New York
2018: Alex Katz: Models and Dancers, Lotte Museum of Art, Seoul, Korea
2018: Alex Katz, Museum Brandhorst, München
2019: Alex Katz. Bigger is Better, Ludwig Museum Koblenz

Kunstwerke