Rahmung

KUNST VOM SPANISCHEN GEHEIMTIPP

Der Spanier Jacinto Moros ist bekannt für seine Skulpturen und seine dreidimensionalen Prägegrafiken. Kunsthistoriker benennen die Kunst von Jacinto Moros als 'Postminimalismus' oder 'Neue geometrische Abstraktion'. Die Kunst von Jacinto Moros ist puristisch und zeitlos, sie versprüht eine einzigartige Leichtigkeit – und genau hierin liegt ihre poetische visuelle Kraft, die den Betrachter in den Bann zieht.

Auch bei der Edition "Circulo, FNC 2017" schafft der Künstler in virtuoser Meisterschaft eine verschachtelte Struktur aus Kurven, ähnlich flüssiger Wirbel. Das Kunstwerk erhalten Sie bei uns in der Größe 99 x 99 cm inkl. eines handgefertigten Galerierahmens und einem Echtheitszertifikat.

Sie haben Fragen zum Kunstwerk?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

02161 63 98 000

Weitere Kunstwerke des Künstlers

FESD – 2015

3.100,00 €