Lake MacLeod ist der westlichste See in Australien. Der See liegt in der Region Gascoyne in Westaustralien nördlich der kleinen Küstenstadt Carnarvon.

Klimatisch gesehen ist dieser Teil Westaustraliens stark von der nordfließenden westaustralischen Strömung beeinflusst, die kühles Wasser aus der Antarktis nach Norden bringt, was der Erzeugung von Niederschlägen im Landesinneren nicht förderlich ist. Diese kühle Offshore-Strömung, gepaart mit einer sehr flachen Küstenebene, trägt zu den wüsten ähnlichen Bedingungen entlang der Küstenregion bei, wie die braune Landschaft um den See und die stark reflektierenden Salzbetten im See. Der Tiefpunkt im See scheint sich in der Nähe des nördlichen Endes zu befinden, wo das helle Blau auf stehendes Wasser hinweist. Eine genaue Betrachtung des Bildes zeigt sehr schwache Linien am südlichsten Ende des Lake MacLeod, wo große Verdunstungsbetten für die Herstellung von hochwertigem Salz verwendet werden und Gips.

Sie haben Fragen zum Kunstwerk?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

02161 63 98 000

Für Sie da

Kundenberatung

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr, Sa: 9 – 18 Uhr

02161 63 98 000

Haben Sie Fragen zu den Kunstwerken oder Ihrer Bestellung?
Wir sind für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

Kundenberatung

Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Kunstexperten.

Wir sind für Sie da!
+49 2161 63 98 000

(Mo-Fr: 9 – 20 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr)