Variante
Rahmung

Diese Siebdrucke aus der Sunday B. Morning Edition sind völlig identisch mit den handsignierten Drucken des berühmten Pop-Art-Künstlers ANDY WARHOL – es fehlt lediglich die Signatur. Allein die fehlende Unterschrift macht diese Edition so erfreulich bezahlbar (signierte Siebdrucke werden zu fünfstelligen Preisen gehandelt). Ungewöhnliche Umstände führten zu dieser seltsamen Situation. Obwohl die signierten Siebdrucke der Marilyn- und Flowers-Serien sehr erfolgreich verkauft wurden, verweigerte Warhol es, weitere Ausgaben für den europäischen Markt zu drucken. Da der Original-Druckstock noch in der Druckerei lag, wurden neue Editionen zuerst in leicht unterschiedlichen Farben, später in den Originalfarben produziert – jedoch ohne Zustimmung des Künstlers. Die in den Originalfarben gedruckten Auflagen sind auf der Rückseite mit dem Hinweis in Blau gestempelt: »Published by Sunday B. Morning« und »fill in your own signature«. Im Nachhinein akzeptierte Warhol die Nachdrucke, zumal sie von zwei seiner engsten Freunde gedruckt und veröffentlicht wurden. Aus Prinzip signierte er diese Editionen jedoch nie. Die einzigartige Entstehungsgeschichte machen sie zu etwas wahrlich Besonderem auf dem Kunstmarkt.

Sie haben Fragen zum Kunstwerk?

Rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

02161 63 98 000

Für Sie da

Kundenberatung

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr, Sa: 9 – 18 Uhr

02161 63 98 000

Haben Sie Fragen zu den Kunstwerken oder Ihrer Bestellung?
Wir sind für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

Kundenberatung

Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Kunstexperten.

Wir sind für Sie da!
+49 2161 63 98 000

(Mo-Fr: 9 – 20 Uhr, Sa 9 – 18 Uhr)